Fernbedienungsschlauch Twinline

32,40 EUR

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten, ab 79 € kostenloser Versand*

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Schlauchlänge


Sicher und unkompliziert bezahlen:
Vorkasse Rechnung Sofort Überweisung PayPal PayPal Plus Amazon Pay Visa EC


0.0 von 5 Sternen


Zur Verbindung von Handhebel mit Fernbedienungsventil zur Steuerung des Strahlkessels. Gefertigt nach EN-ISO 9001:2000. Entspricht EN-ISO 1307. Lieferung inkl. Fittings und Schlauchschellen. Lieferbar in 5m, 20m und 40m Länge.

  Mehr Details   Downloads

Produktbeschreibung

Fernbedienungsschlauch Twinline

Der Fernbedienungsschlauch Twinline wird verwendet um den Handhebel, der vorne am Sandstrahlschlauch montiert ist, mit dem Fernbedienungsventil am Strahlkessel zu verbinden. Er leitet die Steuerluft, ja nach Stellung des Handhebels, zum Strahlkessel um den Strahlvorgang zu starten oder zu stoppen. Gefertigt ist der Fernbedienungsschlauch Twinline nach EN-ISO 9001:2000 und entspricht EN-ISO 1307.

Produkteigenschaften

  • sehr gute Kältebeständigkeit
  • beständig gegenüber Ölen, Fetten, Treibstoffen, wässrigen Säuren, Laugen und Salzlösungen
  • sehr gute mechanische Bruch- und Schlagfestigkeit

Technische Daten
Temperaturbereich: -40 bis +80 °C
EPDM-Gummi mit synthetischen Einlagen, zusammenvulkanisiert
Ø-Innen: 6 mm
Betriebsdruck: 12 bar
Berstdruck: 36 bar

Lieferbare Ausführungen
Länge: 5 m, Art. Nr. 10112105
Länge: 20 m, Art. Nr. 10112106
Länge: 40 m, Art. Nr. 10112103

Lieferumfang
Fernbedienungsschlauch Twinline inkl. Fittings und Schlauchschellen

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top