Atemluftfilter BAF (2 Ausgänge)

212,40 EUR -10% UVP 236,00 EUR

zzgl. 19 % USt zzgl. Versandkosten, ab 79 € kostenloser Versand*

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage


Sicher und unkompliziert bezahlen:
Vorkasse Rechnung Sofort Überweisung PayPal PayPal Plus Amazon Pay Visa EC

Art.Nr. 10130400


0.0 von 5 Sternen


Dieser Atemluftfilter wird verwendet um einen oder zwei Strahlhelm/e mit sauberer Atemluft zu versorgen. Dieser Atemluftfilter entfernt Wasser, Öl und bis zu 98 % der Schmutzpartikel (0,5 µ oder kleiner) aus der Kompressorluft.

  Mehr Details   Downloads

Produktbeschreibung

Atemluftfilter BAF (2 Ausgänge)

Der Atemluftfilter BAF mit 2 Ausgängen und Druckregler wird eingesetzt um bis zu 2 Strahlhelme mit sauberer Atemluft zu versorgen. Er wird durch einen Atemluftschlauch mit dem Strahlhelm verbunden. Dieser Atemluftfilter entfernt Wasser, Öl und bis zu 98 % der Schmutzpartikel (0,5 µ oder kleiner) aus der Kompressorluft. Dieser Atemluftfilter ist ebenfalls für die Wandmontage geeignet.

Technische Daten
Max. Betriebsdruck: 8,5 bar (Sicherheitsventil)
max. Betriebstemperatur: 60° C
Lufteingang: Druckluft-Klauenkupplung mit 42 mm Klauenabstand nach DIN 3489 (Pos. Nr. 7)
Luftausgang: 2 x Schnellverschluss-Kupplung DN 7.2 (Pos. Nr. 9)
Höhe: 480 mm
Durchmesser: 140 mm
Gewicht: 10 kg (inkl. Verpackung)

Ausstattung

1.
Filterpatrone AFC, 2. Druckregler ⅜", 3. Manometer ⅛", 4. Sicherheitsventil 8,5 bar, 5. Doppelnippel ⅜", 6. T-Stück ⅜", 7. Druckluft-Klauenkupplung 1 " AG, 8. Druckluft-Klauenkupplung SKG-19 (nicht im Lieferumfang), 9. Schnellverschluss-Kupplung DN 7.2 ⅜", 10. Ablass-Kugelhahn ¼", 11. Filterfuß aus Kunststoff, 12. Filtergehäuse, 13. Filterdeckel, 14. O-Ring aus Gummi, 15. Dichtung aus Gummi, 16. Schraube M12, 17. Unterlegscheibe M12, 18. Mutter M12

Funktion der Filterpatrone
Die Luft wird in 6 Schritten gereinigt, das Wasser wird durch die Wirbelbewegung der Luft im Filtergehäuse entzogen. Aufbereitete Watte (1) entfernt gröberen Staub. Aluminiumoxid (2) absorbiert Öl und Feuchtigkeit. Aktivkohle (3) beseitigt Feuchtigkeit und Gerüche. Filzmaterial (4) entfernt Partikel. Spezialwatte (5) entfernt weitere Partikel. Atemfilz (6) dient als letzte Filterstufe bevor die Luft zum Anwender weitergeleitet wird.

Hinweise
Um den Atemluftfilter mit einem Strahlhelm zu verbinden benötigen Sie einen Atemluftschlauch. Zum Anschluss an einen Kompressor wird ein Kompressorschlauch benötigt. Der Atemluftfilter BAF braucht nur einmal angeschafft werden, nur die Atemluft-Filterpatrone muss in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden (alle 3 Monate oder nach etwa 450 Betriebsstunden). Der Atemluftfilter BAF schützt nicht vor Kohlenmonoxid (CO) oder anderen giftigen Gasen.

Lieferumfang
Atemluftfilter BAF mit Ausstattung wie beschrieben (Pos. Nr. 8 ist nicht im Lieferumfang enthalten)

Downloads

Datei Dateigröße
BAF_manual_contracor_EN_DE_RU_v_2.0.pdf 0.00 MB

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top